Aufruf an alle Mitglieder und ihre Familien und Freunde: beteiligt Euch am LOS Klimaschutzkonzept

Das beim Landkreis Oder- Spree neu eingerichtete Klimaschutzmanagement entwickelt zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Kultur- und Bildungseinrichtungen ein integriertes Klimaschutzkonzept.

Unser Direktkandidat Dr. Marcus Winter stellt dazu fest:

„Das Klimaschutzkonzept muss den Landkreis Oder-Spree fit machen für einen Kohleausstieg 2030
Lawinen und Interkontinentalflügen ist eines gemeinsam: es gibt einen „Point of no return“, den Augenblick, an dem es kein Zurück mehr gibt. Für das Klima der Welt liegt dieser Punkt kurz hinter der globalen Mitteltemperaturerhöhung von 1,5°. Dieses Ziel zu halten ist mehr als vertragliche Pflicht, es ist unsere Überlebensversicherung, denn die Alternative bedeutet nicht weniger als unaufhörliche Erwärmung, bis wir hier nicht mehr leben können. Ohne den Kohleausstieg 2030 ist dieses Ziel nicht zu halten, wer davon träumt, wir hätten Zeit bis 2038 der riskiert unseren Wohlstand, unsere Gesundheit, unser ganzes Leben.“

Wir- Bündnis 90/Die Grünen unterstützen diese Initiative ausdrücklich und rufen dazu auf sich aktiv zu beteiligen.

Detaillierte Informationen sind zu finden unter:

https://www.landkreis-oder-spree.de/Politik-Landkreis/Klimaschutz/

oder direkt beim neu eingerichteten Klimaschutzmanagement:

Stabsstelle Stärkung des ländlichen Raumes, Sicherung Daseinsvorsorge, ÖPNV
Breitscheidstraße 7
Haus A
15848 Beeskow
• Telefon: 03366 35-1800

Kontakt:
1. Frau Dr. Katharina Schleicher
Telefon: 03366 35-1613
E-Mail : katharina.schleicher@l-os.de
2. Frau Doreen Gräf
Telefon: 03366 35-1805
E-Mail: doreen.graef@l-os.de

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel